Montag, 28. September 2015

5.000 Freunde erreicht und der Karneval kommt näher...

Hallo zusammen,

 bei Facebook habe ich gerde das Maximum von 5.000 Freunden erreicht - mehr geht nicht.  Wer möchte, kann aber meine Unternehmensseite dort "liken" - da gibt es kein Limit nach oben und da erfahren Sie auch regelmäßig relevante Infos: Terminempfehlungen, Freikarten, Tipps u.s.w. Schauen Sie doch mal rein: https://www.facebook.com/MuellerConsult

 Für Sie alle gilt: In allen Netzwerklen und natürlich auch persönlich verfüge ich über mehr als 15.000 Qualifizierte Kontakte. Wenn Sie jemand suchen oder etwas brauchen - sprechen Sie mich an. Sicher kann ich Ihnen zu 99% nicht selbst helfen, aber zu 99% bin ich sicher, dass ich Ihnen jemand aus meinem Netzwerk nennen oder sogar empfehlen kann. Danke, dass Sie selbst Teil meines Netzwerkes sind!

 Viele wissen, dass ich nun im Karneval akiv werde und nun Senator bin bei der Großen von 1823 Karnevalsgeselscahft Köln e.V. - dort habe ich dann auch direkt in Kooperation mit der XING Regionalgruppe Köln exklusive Kartenkontingente reserviert:

 Tickets zur grossen Kostümsitzung am 26. Januar im Gürzenich:



Bei Interesse, kaufen Sie die Tickets einfach über diesen Link. Wäre toll, wenn wir uns dort sehen. Wenn Sie auch Senator werden möchten, sprechen Sie mich an: http://www.dgv-1823.de

 Besonders stolz kann ich nun verkünden, dass ich im Top 100 Katalog 2016 der Unternehmer von Speakers Excellence gelistet bin. Schaut mal rein, dort stehen meine Themen - freue mich auf Feedback und Buchungen für Vorträge und Seminare! http://www.excellente-unternehmer.de/redner/martin-mueller-netzwerken-netzwerk-erfolg-social-media-kunden-gewinnen-kontakte-knuepfen.htmlhttp://www.excellente-unternehmer.de/redner/martin-mueller-netzwerken-netzwerk-erfolg-social-media-kunden-gewinnen-kontakte-knuepfen.html

 Ihnen allen einen guten Start in den Herbst:

 Viele Grüße,

Martin Müller



Müller Consult
Sophienstraße 351149 KölnTel.: 02203-97724-60, Fax: -66

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen